durch den Tanz neue Entfaltungsräume öffnen

In einer Frauengruppe zu tanzen, bedeutet, vertrauensvoll Freiräume zu schaffen, losgelöst von gängigen Rollenbildern. Wir können eintauchen in einen offenen Raum der Weiblichkeit. Tanzend, auf den Spuren unserer verborgenen Schätze, tauchen wir hinab zu den Quellen unserer Lebenslust und tauchen wieder auf, um sie in der Welt auszudrücken.

deep down inside of me,
there´s a fire going on
(songwriter unbekannt)

Es sind weder Tanzerfahrung noch Tanztalent notwendig, bitte etwas zu trinken mitbringen und bequeme "Bewegungskleidung"

 

Hier finden Sie Informationen zu der Jahresgruppe 2018/2019 und dem Wochenend-Workshop März 2019

 


Jahresgruppe für Frauen 2018/2019

"Biodanza und Natur"

Diese Reise durch das Jahr in vier Wochenenden mit Biodanza und kurzen achtsamen Wanderungen (sogenannte Medizinwanderungen) in der Natur lädt Frauen ein, ihrer inneren Natur wieder näher zu kommen.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf dem Flyer / download

Wochenend-Workshop, Samstag. 9. – Sonntag 10. März 2019

“Ich bin die Frau meines Lebens – weiblich und frei” mit Bettina Wessolowski und Barbara Schlender

Die Freiheit liegt so nah !
Tanze mit ihr, tanze mit Dir !
Tanze schräg, kantig, quer
Lache über dich selbst, lache bis dein Bauch wackelt.
Nimm dich in die Arme, schenke Dir Wärme, streichle dein Gesicht.

Sei mutig ! Kröne Dich und wage groß zu sein.
Erkenne die wunderbare Frau, die Du bist.
Sag JA, brülle, singe, tanze JA.

JA – ich bin die Frau meines Lebens.

Zeiten: Sa. 11 – 19 Uhr, So. 10 – 18 Uhr
Ort: “La Caminada”,  Böckhstr. 21, Berlin-Kreuzberg
Kosten: 180 € (Frühbuchpreis: 160 € bis 15. Febr. 19)

Übernachtungen bitte selbst organisieren.